WWW.KONTAKTMESSE-VERKEHR.DE    >>>    Informationen zur Messe    >>>    Präsentationsmöglichkeiten

Präsentationsmöglichkeiten

Infostände

Kern der KontaktMesse ist die Präsentation der Unternehmen in den Fluren und Foyers des Gerhart-Potthoff-Baus (Gebäude der Fakultät Verkehrswissenschaften). Dazu können eigene Stände aufgebaut werden, an denen z. B. Informationsmaterial bereitgestellt wird und persönliche Gespräche mit interessierten Studenten geführt werden können. Themen können mögliche Zusammenarbeit bei Praktika oder Diplomarbeiten, Tätigkeitsfelder und Berufseinstieg sein.

Gerne stellen wir Ihnen auch Equpiment zur Verfügung. Die Größe des Standes und weitere Wünsche ihres Unternehmens können gern persönlich abgesprochen werden.

Messeguide

Mit unserem Messeguide können sich die Studenten schon vor der Messe auf die wichtigsten Punkte vorbereiten. Nach einer kurzen Einführung werden hilfreiche Bewerbungstipps gegeben, damit die Bewerbung möglichst effizient am Messestand verläuft. Im Hauptteil des Heftes stellen sich die Unternehmen ausführlich mit Themengebieten und Ansprechpartnern vor. 

Werbung

Wir bewerben Ihre Messeteilnahme! Alle Aussteller auf der KontaktMesse Verkehr werden in den Online- oder Printmedien des Veranstalters, zur Bekanntmachung der Veranstaltung, präsent beworben. Das Organisationsteam behält sich vor, die Aussteller je nach Werbeform entweder namentlich zu erwähnen oder das eingereichte Firmenlogo für Werbezwecke  (u.a. auf den Plakaten auf dem Campus der TU Dresden, auf der Webseite www.kontaktmesse-verkehr.de und über den Facebook-Auftritt) der Messe einzusetzen.

Haben Sie Interesse an der KontaktMesse Verkehr 2017? Kontaktieren Sie uns unter kmv-(at)-spaetverkehr.org und lassen Sie sich unsere Anmeldeinformationen zusenden!

16. November 2017

Der Termin für die 11. KontaktMesse Verkehr steht!

Aktuelles

SHKs zur Unterstützung der KMV und der 3-Tage-Verkehr gesucht!