WWW.KONTAKTMESSE-VERKEHR.DE    >>>    Informationen zur Messe    >>>    Ziele

Ziele

Was wollen wir erreichen?

In diesem Jahr organisiert der Verein Spätverkehr e.V. im November nun schon zum zehnten Mal die KontaktMesse an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der TU Dresden. Spannende Praktika und praxisnahe Diplomarbeiten zählen zu den besten Ausgangspunkten für langfristige und beiderseitig erfolgreiche Verbindungen zwischen potentiellen Arbeitgebern und zukünftigen Absolventen. Deshalb möchten wir Unternehmen der Verkehrsbranche die Möglichkeit geben, in direkten Kontakt mit den Studenten unserer Fakultät zu treten.

Im Gegensatz zu allgemein gehaltenen Kontaktmessen sollen die Verkehrsingenieure, Verkehrswirtschaftler und Bahnsystemingenieure der Fakultät im Vordergrund der Veranstaltung stehen. Hinzu kommen Maschinenbau- und Elektrotechnikstudenten sowie Wirtschaftswissenschaftler und Bauingenieure, welche fakultätsübergreifend im Fachgebiet Verkehr ausgebildet werden. Um in diesem Jahr alle Disziplinen der Verkehrswissenschaften einzubinden, erfolgt die Organisation der KontaktMesse Verkehr 2016 in Zusammenarbeit mit den Studentischen Vereinen der Fakultät.

Wen wir suchen?

Eingeladen sind alle Unternehmen und Organisationen mit Interesse am verkehrswissenschaftlichen Nachwuchs Dresdens. Die Veranstalter erhoffen sich, eine Plattform zu schaffen, wo Unternehmen mit Studenten und Absolventen der Verkehrswissenschaften zusammen kommen und für Ihre Tätigkeitsfelder begeistern können.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Lesen Sie mehr über die
Präsentationsmöglichkeiten Ihres Unternehmens zur KontaktMesse.

16. November 2017

Der Termin für die 11. KontaktMesse Verkehr steht!

Ausgebucht!

Unglaublich - wir sind seit Juli ausgebucht! Wir freuen uns auf eine super Messe und müssen leider alle weiteren Unternehmen auf das nächste Jahr vertrösten.